Skip to main content

Siemens WT43RV00

(4.5 / 5 bei 1 Stimme)

538,85 €

Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2019 03:57

HerstellerSiemens
EnergieeffizienzA++
Füllmenge7 kg
Strom­verbrauch Baumwolle schrank­trocken1,24  kWh
Dauer Schrank­trocken138  min
Strom­verbrauch Baumwolle bügelfeucht0,87  kWh
Dauer Bügelfeucht100  min
Jährl. Energieverbrauch212  kWh
Geräuschpegel65 db
Stiftung WarentestGUT (2,1)
Für Sie sind alle Tests und Ergebnisse 100% Kostenlos
Stiftung Warentest Top 10 Wäschetrockner 09/2019 mit GUT (2,1)


Gesamtbewertung

88.75%

"Stiftung Warentest GUT (2,1)"

Trocknen
91%
gut (1,9)
Umwelt­eigenschaften
87%
gut (2,3)
Hand­habung
86%
gut (2,4)
Sicherheit und Verarbeitung
91%
gut (1,9)

Siemens WT43RV00 Wärmepumpentrockner Test

Dieser Wäschetrockner von Siemens ist ein Frontlader. Der Deckel der Einfüllöffnung besteht aus weißen Kunststoff. Sie können das Gerät seit August 2018 im Handel kaufen. Es handelt sich um ein Standgerät, das aber auch unterbaufähig ist, genügend Platz vorausgesetzt. Der Türanschlag befindet sich ab Werk auf der rechten Seite.

Die Eigenschaften des Siemens WT43RV00 Wärmepumpentrockners

Der Trockner hat eine maximale Kapazität von 7 kg Wäsche im Standardprogramm Baumwolle schranktrocken, auf dass sich die meisten Angaben des Herstellers beziehen. Den durchschnittlichen Stromverbrauch pro Jahr gibt Siemens mit 212 kWh an. Damit besitzt der Wärmepumpentrockner das Energieeffizienzlabel A++. Bei den automatischen Programmen können Sie 3 Trockenstufen wählen: bügeltrocken, schranktrocken oder extra trocken. Die AutoDry Funktion misst mit Hilfe eines Sensors die Feuchtigkeit der Wäsche und steuert den Trocknungsprozess entsprechend. Darüber hinaus verfügt der Trockner auch über Zeitprogramme, beispielsweise super40. mit dem die Wäsche in nur 40 Minuten getrocknet wird oder Spezialprogramme für Outdoor und Sportbekleidung und für Wolle. Die Startzeit kann bis zu 24 Stunden im Voraus programmiert werden. Natürlich verfügt der Trockner ebenfalls über eine Kindersicherung.

Die wichtigsten Details in Stichpunkten

  • maximale Kapazität 7 kg (Baumwolle)
  • Energieeffizienzklasse B
  • jährlicher Stromverbrauch 212 kWh
  • Anschlusswert 600 W
  • Kodensationseffizienzklasse B
  • Betriebsgeräusch 65 dB
  • Gewicht 46,7 kg

Die Vorteile des Siemens WT43RV00 Wärmepumpentrockners

Das Gerät besitzt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Der easyClean Filter macht das Reinigen einfach. Wenn der Behälter für das Kondenswasser voll ist, leuchtet eine Warnanzeige auf. Durch die spezielle Konstruktion der Trommel wird die Wäsche gleichmäßig trocken und dabei geschont, so dass Sie auch empfindliche Textilien in den Trockner geben können.

Die Nachteile des Siemens WT43RV00 Wärmepumpentrockners

Im Wäschetrockner Test erwies sich das kurze Anschlusskabel als nachteilig. Es ist noch nicht einmal 1,5 m lang. Hier hätte Siemens ruhig noch einen halben Meter zugeben können. Mit 175 Minuten dauert das Standardprogramm Baumwolle schranktrocken fast 3 Stunden. Das ist sehr lang. Auch die Kondensationseffizienzklasse B könnte besser sein. Die Abluft enthält immer noch ziemlich viel Feuchtigkeit. Sie sollten darum den Wäschetrockner am besten in einem Raum mit Fenster aufstellen, um die feuchte Luft nach draußen zu lassen. Nachteilig ist auch, dass der rechtsseitige Türanschlag nicht (zumindest nicht ohne Aufwand) gewechselt werden kann.

Was sagen andere Käufer über den Siemens WT43RV00 Wärmepumpentrockner?

Bis jetzt gibt es noch keine Meinungen anderer Käufer über das Gerät. Der Wärmepumpentrockner wurde jedoch von der Stiftung Warentest getestet und erhielt von ihr die Gesamtnote 2,1 (Gut). Es handelt sich um ein gutes Gerät mit kleineren Abstrichen, das aber durchaus zu empfehlen ist. Der Preis bewegt sich im mittleren Segment des Marktes.

Wer sollte sich den Siemens WT43RV00 Wärmepumpentrockner kaufen?

Der Trockner besitzt eine Kapazität von 7 kg und eignet sich daher gut für mittelgroße Familien bis 3 Personen. Er ist einfach zu bedienen und der Hersteller Siemens ist für seinen guten Kundendienst bekannt. Ideal würde der Siemens Wäschetrockner natürlich zu einer Siemens Waschmaschine passen, aber auch mit Waschmaschinen anderer Marken lässt sich der Trockner gut kombinieren. Er benötigt relativ wenig Strom, so dass es nicht so sehr ins Gewicht fällt, wenn Sie ihn öfter benutzen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


538,85 €

Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2019 03:57

538,85 €

Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2019 03:57