Skip to main content

AEG LAVATHERM TÖKO A+++

(4 / 5 bei 41 Stimmen)

699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2017 22:53

HerstellerAEG
Füllmenge8 kg
EnergieeffizienzA+++
Verbrauch pro Trocknung1,51  kWh
Jährl. Energieverbrauch177  kWh
Geräuschpegel65 db

Unser Tipp: Warten Sie auf eine Preisreduzierung und schlagen Sie dann schnell zu.


AEG LAVATHERM TÖKO Wärmepumpentrockner

AEG LAVATHERM TÖKO+++IH Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / weiß / Silent System Plus - 3Der AEG LAVATHERM TÖKO wurde bereits von mehreren Testlaboren unter die Lupe genommen und – wenig erstaunlich für uns – er ging immer mit Bestnoten aus den Tests hervor (auf den Bilder sehen Sie das Testurteil von Stiftung Warentest ). Wir haben nichts anderes erwartet, wenn AEG mit einem neuen sparsamen Modell in der Oberliga an den Start geht.

Mit 8 kg Ladekapazität eignet sich der Wärmepumpentrockner vor allem für einen größeren Haushalt oder einen mittleren mit besonders viel Wäsche.

Energieeffizienz, Geräuschemission und Ladekapazität

Hier haben Sie die beste Energieeffizienzklasse A+++ was besonders Sparsam ist.AEG hat die Kinderkrankheiten der ersten Wärmepumpengeneration längst ausgemerzt und eifrig die neuesten Forschungserkenntnisse in diesem außergewöhnlich überzeugenden Serienprodukt umgesetzt. Für die 160 Standard-Trocknungszyklen im Jahr verbraucht der Wäschetrockner nur 177 kWh Strom.

Auf einen Trocknungsdurchgang umgelegt bedeutet dies einen Verbrauch von nur 1,51 kWh, also Kosten von nur 0,45 € bei 8 kg Wäsche. Unnötig zu erwähnen, dass dieser Trockner in der Kondensationseffizienzklasse A gelistet ist.

Nicht weiter überraschend ist es dann auch, dass sich der AEG LAVATHERM TÖKO längst auf den vordersten Plätzen der Bestenlisten etabliert hat.

Wo Licht ist, ist bekanntlich auch Schatten: Die durchschnittliche Programmdauer beträgt für diesen Trocknungsgang bis zu 215 Minuten. Selbstverständlich arbeitet der Trockner für eine möglichst kurze Programmdauer feuchtgesteuert und ist um den niedrigsten Energieverbrauch bemüht.

Zusätzlich wurden verschiedene Systemkomponenten für dieses Gerät neu optimiert und perfekt aufeinander abgestimmt. Das trägt ebenfalls zu den geringen Schallemissionen von nur 65 dB(A) bei.

AEG LAVATHERM TÖKO+++IH Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / weiß / Silent System Plus - 6

Technische Daten – Programme

Anstatt hier alle tollen neuen Systemkomponenten mit ihren einfallsreichen Namenskreationen aufzuzählen, möchten wir Ihnen stattdessen lieber sagen, was den AEG LAVATHERM TÖKO von anderen Trockner unterscheidet. AEG wirbt damit, dass sich dieser Trockner selbst für die empfindlichsten Kleidungsstücke eignet, die im Normalfall in einem Wäschetrockner nichts zu suchen haben.

AEG garantiert, dass der AEG LAVATHERM TÖKO Kleidungsstücke aus Wolle und Seide einlaufsicher trocknen kann – und das entspricht der Tatsache. Das Trocknen dauert zwar recht lange, aber eingelaufene Kleidungsstücke konnten wir nicht feststellen.

Für ein perfektes Trocknungsergebnis bietet der Wäschetrockner eine Vielzahl unterschiedlicher Programme und Zusatzfunktionen. Trotz dieser Vielfalt bleibt die Bedienung übersichtlich.

Im direkten Vergleich zum Siemens Produkt

12
Siemens iQ700 WT44W5W0 iSensoric Premium Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / Großes Display mit Endezeitvorwahl / Selbstreinigungs-Automatik / weiß - AEG LAVATHERM TÖKO+++IH Wärmepumpentrockner / A+++ / 8 kg / weiß / Silent System Plus - 1 Sparsam mit A+++
Modell Siemens WT44W5W0AEG LAVATHERM TÖKO A+++
Bewertung
HerstellerSiemensAEG
Füllmenge8 kg8 kg
Trockenzeit148  Minuten-
EnergieeffizienzA+++A+++
Verbrauch pro Trocknung1,46  kWh1,51  kWh
Jährl. Energieverbrauch176  kWh177  kWh
Geräuschpegel62 db65 db
Haushalt - -
Preis

593,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2017 22:54

699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2017 22:53

Zum Angebot »Zum Angebot »

Design und Verarbeitung

Auffallend am AEG LAVATHERM TÖKO sind auf den ersten Blick die große, nach links sich öffnende Glastür und der Lufteinsatz am Boden. Es handelt sich bei diesem Modell um ein freistehendes Gerät, das jedoch ebenso unterschiebbar ist, vorausgesetzt die Nischenhöhe beträgt mindestens 85 cm. Oben links befindet sich der Kondenswasserbehälter und in der Mitte der Programmwahlschalter sowie die Ein/Aus-Taste.

Rechts davon ist ein großes Display mit darunterliegenden Tasten für die Zusatzfunktionen, wie beispielsweise Knitterschutz, Trocknungsgrad und Startzeitvorwahl. An der Verarbeitung gibt es bei AEG wie üblich nichts zu bemängeln.

Preis-Leistungs-Verhältnis und Fazit

Moderne, sparsame und wäscheschonende Trocknungstechnik von einem renommierten deutschen Markenhersteller gibt es logischerweise nicht umsonst und auch nicht zum Schnäppchenpreis. Das Einsparpotential ist überwältigend und die Leistung hat uns beeindruckt. Selbst Wolle und Seide lassen sich problemlos trocknen.

Der AEG LAVATHERM TÖKO trocknet zuverlässig und sparsam, aber er benötigt mehr Zeit als andere Wäschetrockner. Selbstverständlich beherrscht er auch ein schnelleres Trocknen der Wäsche, doch dies geht zu Lasten der Effizienz und wirkt sich damit negativ auf Ihre Haushaltskasse aus. Wir können diesen Favoriten allen kostenbewussten Haushalten nur ans Herz legen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für dieses exzellente Markengerät ist aus diesem Grund angemessen.


699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2017 22:53

699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2017 22:53